EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge
 
Stand / Druckdatum: 24.10.2021

Startseite - EUROPE direct | EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge

 

 
Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:Home
 
 
 






 
 
 






 
 
Echtzeitdaten zur Entwicklung der Coronavirus-Situation
 






 
 

 
 

EU Zeit 1/2020

Das Magazin zur EU-Förderung in Sachsen

 
Lesen Sie in der aktuellen EU-Zeit, wie EFRE und ESF zur Stadtentwicklung in Sachsen beitragen.

Herausgeber: Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr


 
 
zur Bestellung zum Download (pdf 3.9 MB)
 

EVZ-Broschüre erklärt Möglichkeiten zur Streitschlichtung

08.12.2016 | Newsmeldung  | EuropeDirect

Wenn die online in einem anderen EU-Staat bestellten Waren nicht geliefert werden oder Mängel haben, fürchten sich viele Verbraucher vor schwierigen Rechtstreitigkeiten. Um solche zu vermeiden, hat die EU in allen Mitgliedsstaaten Kontaktstellen für die Online-Streitbeilegung eingerichtet. Über diese sollen Verbraucher und Unternehmen in einem Schlichtungsverfahren gemeinsam versuchen, ihre Streitigkeit gütlich zu lösen. Wie das Verfahren funktioniert, wird in der kostenlosen Broschüre "Das ist Schlichtung" der deutschen Kontaktstelle beim Europäischen Verbraucherzentrum (EVZ) Deutschland erklärt. Diese ist in gedruckter (in Kürze bei uns im Informationsbüro) oder elektronischer Form (unter http://www.evz.de/de/publikationen/broschueren/) erhältlich.

Die Leser erfahren etwa, wie man Kontakt zu einer Schlichtungsstelle aufnimmt, das diese beiden Parteien anhört, die Rechtslage prüft und Lösungsvorschläge macht. Reisen sind dafür nicht nötig - E-Mail oder Brief reichen aus. Auch Unternehmen profitieren vom Schlichtungsverfahren. Sie bieten flexible Lösungen an und stärken somit die Kundenbindung.

(Quelle: Europäische Kommission/ EU-Nachrichten 19_2016)
 
 
zurück zur Übersicht

Logo Europe Direct
 

Europe Direct Informationszentrum geht doch weiter!

Das Europe Direct Zentrum Erzgebirge erhielt im Mai 2021 die Absage zur Bewerbung für die neue Generation 2021-2025. Trotzdem bleibt das Zentrum Teil des europaweiten Netzwerks, da es Anfang Juli nachträglich als assoziiertes Informationszentrum ausgewählt worden ist. Die Arbeit von Europe Direct Erzgebirge darf fortgeführt werden. Die Beratungsstelle steht weiterhin für Fragen und Informationen rund um europäische Themen zur Verfügung.
 

Ihre Ansprechpartnerin

EUROPE DIRECT Informationszentrum Erzgebirge

Margit Kreißl
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 37 33 145 112
Telefax: +49 37 33 145 145

E-Mail senden
 

Folgen Sie uns auf Facebook!
 

Europakompass

eine benutzerfreundliche Internetseite, die eine Übersicht aller in Deutschland relevanten Websites mit Europabezug bietet