EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge
 
Stand / Druckdatum: 24.10.2021

Startseite - EUROPE direct | EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge

 

 
Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:Home
 
 
 






 
 
 






 
 
Echtzeitdaten zur Entwicklung der Coronavirus-Situation
 






 
 

 
 

EU Zeit 1/2020

Das Magazin zur EU-Förderung in Sachsen

 
Lesen Sie in der aktuellen EU-Zeit, wie EFRE und ESF zur Stadtentwicklung in Sachsen beitragen.

Herausgeber: Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr


 
 
zur Bestellung zum Download (pdf 3.9 MB)
 
 
31.03.2017 | Newsmeldung

Erste Stromtankstelle in Annaberg-Buchholz - Strom-Impuls für Elektromobilität im Erzgebirge

Die Stadtwerke elektrisieren das Erzgebirge. Neben vielen Zweigstellen, sie im Erzgebirgskreis und in Chemnitz...  
 
 
 
 
 
 
 
27.03.2017 | Newsmeldung

Einigung zur Überarbeitung des Labels zur Energieeffizienz-Kennzeichnung

Am 21. März 2017 konnten die Verhandlungen zur Überarbeitung der Energieeffizienskennzeichnung erfolgreich abgeschlossen...  
 
 
 
 
24.03.2017 | Newsmeldung

1. Internationales Märchenfilm-Festival "Fabulix" - Auftaktpressekonferenz

Das Jahr 2017 steht in Annaberg-Buchholz ganz im Zeichen einer besonderen Premiere: Vom 23. bis zum 27. August...  
 
 
 
 
21.03.2017 | Newsmeldung

Weltwassertag 2017: Erzgebirgische Unternehmen sind Vorreiter für Lösungen zum Erhalt des Lebenselixiers – aber auch zum Schutz vor Katastrophen

Wasser ist mehr als eine bloße chemische Verbindung. Wasser ist Lebenselixier für Mensch und Erde – und dabei...  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
17.03.2017 | Newsmeldung

Deutsch-Tschechischer Kulturverein Potok schafft Begegnungen

Der Verein „Potok“ versteht sich als Vermittler zwischen Tschechen und Deutschen. Mehrere Projekte widmen sich...  
 
 
 
 
15.03.2017 | Newsmeldung

Wie gefährlich sind die Abgase aus Litvinov(CZ)?

Im Rathaus Olbernhau wurden gestern die Ergebnisse einer Gesundheitsstudie zur Böhmischen Luft vorgestellt....  
 
 
 
 
14.03.2017 | Pressemitteilung

Auftakt der „Woche der offenen Unternehmen“ im Erzgebirgskreis bei der SCHERDEL Marienberg GmbH – 280 erzgebirgische Unternehmen öffnen ihre Türen

Marienberg. Die Chance auf eine fundierte berufliche Perspektive im Erzgebirge ist für die Jugendlichen heute...  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
09.03.2017 | Newsmeldung

Erzgebirgischer Handschuhmacher trifft Kanzlerin

Bis zuletzt hat Nils Bergauer (33) in seiner Werkstatt am Fürstenplatz in Schneeberg getüftelt, damit er die...  
 
 
 
 
08.03.2017 | Newsmeldung

Neue Richtlinie zur Förderung von Vereinen aus kommunalen Mitteln der Stadt Annaberg-Buchholz

Angelverein, Tennis- und Fliegerclub, Christlicher Körperbehindertenverein, Selbsthilfegruppen, Geflügel- und...  
 
 
 
 
08.03.2017 | Pressemitteilung

Ausstellung im GDZ Annaberg: „Ökologischer Fußabdruck. Mach den ersten Schritt“

Annaberg-Buchholz. Wir Menschen in Deutschland leben auf großem Fuß, genauer gesagt jeder von uns durchschnittlich...  
 
 
 
 
07.03.2017 | Newsmeldung

Über 40 regionale Unternehmen zur intec/Z vom 7.-10. März in Leipzig

Auf den wichtigsten Fachmessen für die metallbe- und verarbeitende Industrie sowie der Zulieferbranche Ostdeutschlands...  
 
 
 
 
 
 
 
03.03.2017 | Newsmeldung

"Weltdienst 30+" für Berufstätige ab 30 Jahren möglich

2017 hat der Senior Experten Service (SES) den Weltdienst 30+ ins Leben gerufen. Er nimmt seither nicht nur Fach-...  
 
 
 
 
02.03.2017 | Newsmeldung

Stipendium gegen Lehrermangel - Von der Uni direkt ins Erzgebirge

Während de Studiums wissen die wenigsten, wohin sie ihr Weg nach dem Abschluss führen wird. Bei Johanna Müller...  
 
 
 
 
01.03.2017 | Newsmeldung

Förderungen durch die LEADER-Region Annaberger Land weiter möglich

Es lebt sich gut auf dem Land. Und doch muss viel dafür getan werden, dass junge Leute und Familien hier bleiben...  
 
 
 
 

Logo Europe Direct
 

Europe Direct Informationszentrum geht doch weiter!

Das Europe Direct Zentrum Erzgebirge erhielt im Mai 2021 die Absage zur Bewerbung für die neue Generation 2021-2025. Trotzdem bleibt das Zentrum Teil des europaweiten Netzwerks, da es Anfang Juli nachträglich als assoziiertes Informationszentrum ausgewählt worden ist. Die Arbeit von Europe Direct Erzgebirge darf fortgeführt werden. Die Beratungsstelle steht weiterhin für Fragen und Informationen rund um europäische Themen zur Verfügung.
 

Ihre Ansprechpartnerin

EUROPE DIRECT Informationszentrum Erzgebirge

Margit Kreißl
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 37 33 145 112
Telefax: +49 37 33 145 145

E-Mail senden
 

Folgen Sie uns auf Facebook!
 

Europakompass

eine benutzerfreundliche Internetseite, die eine Übersicht aller in Deutschland relevanten Websites mit Europabezug bietet