EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge
 
Stand / Druckdatum: 24.10.2021

Startseite - EUROPE direct | EUROPE Direkt Informationszentren Erzgebirge

 

 
Übersicht des Portals
 
 
 
WFE
Sie befinden sich hier:Home
 
 
 






 
 
 






 
 
Echtzeitdaten zur Entwicklung der Coronavirus-Situation
 






 
 

 
 

EU Zeit 1/2020

Das Magazin zur EU-Förderung in Sachsen

 
Lesen Sie in der aktuellen EU-Zeit, wie EFRE und ESF zur Stadtentwicklung in Sachsen beitragen.

Herausgeber: Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr


 
 
zur Bestellung zum Download (pdf 3.9 MB)
 
 
13.02.2019 | Newsmeldung

Schutzbekleidung - EU-Arbeitsgruppe tagt im Erzgebirge

Mildenau/Oberwiesenthal.Die Mildenauer Firma Norafin mit Sitz in Mildenau ist Gastgeber der EU-Arbeitsgruppe zur...  
 
 
 
 
12.02.2019 | Newsmeldung

Europa | Landwirtschaft | Umwelt: Positive Bilanz nach Prag-Besuch

Staatsminister Thomas Schmidt hat nach den heutigen (11. Februar 2019) Gesprächen mit seinen drei tschechischen...  
 
 
 
 
 
 
 
11.02.2019 | Newsmeldung

Berlinale: Fünf EU- geförderte Filme konkurrieren um den Goldenen Bären

Auf der diesjährigen Berlinale und ihren parallelen Wettbewerben Panorama, Generation und Berlinale Special...  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
04.02.2019 | Newsmeldung

Europarede Günther Oettinger „Europawahl muss uns genauso wichtig sein wie die Bundestagswahl“

Europa ist nach Überzeugung von EU-Kommissar Günther Oettinger der Kontinent auf der Welt, der die globalen...  
 
 
 
 
01.02.2019 | Newsmeldung

ESF-Förderung im Erzgebirge: Imker und Schreiner Dietmar Schönherr

Der Imker und Schreiner Friedmar Schönherr aus dem Erzgebirge hat sich 2011 auf die Herstellung von Bienenkästen...  
 
 
 
 
01.02.2019 | Newsmeldung

Mikrodarlehen für den Start in die Selbständigkeit

Der Plan steht. Sie wollen loslegen. Ein kleines Unternehmen gründen oder festigen. Als Freiberufler selbständig...  
 
 
 
 

Logo Europe Direct
 

Europe Direct Informationszentrum geht doch weiter!

Das Europe Direct Zentrum Erzgebirge erhielt im Mai 2021 die Absage zur Bewerbung für die neue Generation 2021-2025. Trotzdem bleibt das Zentrum Teil des europaweiten Netzwerks, da es Anfang Juli nachträglich als assoziiertes Informationszentrum ausgewählt worden ist. Die Arbeit von Europe Direct Erzgebirge darf fortgeführt werden. Die Beratungsstelle steht weiterhin für Fragen und Informationen rund um europäische Themen zur Verfügung.
 

Ihre Ansprechpartnerin

EUROPE DIRECT Informationszentrum Erzgebirge

Margit Kreißl
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 37 33 145 112
Telefax: +49 37 33 145 145

E-Mail senden
 

Folgen Sie uns auf Facebook!
 

Europakompass

eine benutzerfreundliche Internetseite, die eine Übersicht aller in Deutschland relevanten Websites mit Europabezug bietet